Naturerlebnisraum in der Dithmarscher Schweiz

Auf der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 14. September 2011 genehmigte der Gemeinderat von Welmbüttel die Umsetzung eines Naturerlebnisraumes (NER) in unserer "Dithmarscher Schweiz".

Wie am 22. September 2011 in der Dithmarscher Landeszeitung (DLZ) zu lesen ist, plant Welmbüttel mit Unterstützung des Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (MLUR) einen Naturerlebnisraum (NER) mit "Barrierefreien" Wanderweg in Form eines Waldlehrpfades. Auf den Wanderwegen sollen die Besucher mit "allen Sinnen" die Natur - Fühlen - Riechen - Hören - Tasten - Sehen - und Erleben. Ein Teil wird Barrierefrei ausgestattet sein um allen Menschen die Natur erlebbarer und zugänglicher zu machen. Es darf niemand ausgeschlossen werden unsere Landschaft zu erleben. Ein "INFO - HUUS" ist in Planung, dort wird es Ausstellungsmaterial über die reizvolle "Dithmarscher Schweiz" im speziellen und der NATUR im allgemeinen geben.


(Bericht von der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 14.09.2011 in der DLZ)

Keine Kommentare: